Bio

Biografie

Mein Name ist Andrea Rompa.

Ich habe das Handwerk des Fotografen von der Pike auf gelernt.
Meine Ausbildung zur Fotografin habe ich in Wuppertal von 1990 – 1993 absolviert und meine Gesellenprüfung an der HWK Düsseldorf abgelegt. Meine Meisterprüfung im Fotografenhandwerk legte ich
1997 vor der HWK Düsseldorf ab.

Ich war als Gesellen- und später als Meisterbeisitzer im Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Düsseldorf tätig. 1996 übernahm ich das Fotoatelier Schäfer, welches ich als selbständige Fotografin mit dem Schwerpunkten Porträtfotografie bis ins Jahr 2000 im Kipdorf führte. Danach zog ich um ins Atrium – Gebäude in der Völklingerstraße, wo das Atelier Schäfer noch bis 2003 bestehen blieb. 2006 eröffnete ich mit Herz und Seele „Die Lichtbildwerkstatt“ in der Nordstrasse 58, in Wuppertal Elberfeld.  

Bio

Biografie

Mein Name ist Andrea Rompa.

Ich habe das Handwerk des Fotografen von der Pike auf gelernt.
Meine Ausbildung zur Fotografin habe ich in Wuppertal von 1990 – 1993 absolviert und meine Gesellenprüfung an der HWK Düsseldorf abgelegt. Meine Meisterprüfung im Fotografenhandwerk legte ich
1997 vor der HWK Düsseldorf ab.

Ich war als Gesellen und später als Meisterbeisitzer im Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Düsseldorf tätig. 1996 übernahm ich das Fotoatelier Schäfer, welches ich als selbständige Fotografin mit den Schwerpunkten Porträtfotografie bis ins Jahr 2000 im Kipdorf führte. Danach zog ich um ins Atrium – Gebäude in der Völklingerstraße, wo das Atelier Schäfer noch bis 2003 bestehen blieb. 2006 eröffnete ich mit Herz und Seele „Die Lichtbildwerkstatt“ in der Nordstrasse 58, in Wuppertal Elberfeld.  

Das Gemeindeprojekt „Wunderbar gemacht“ bei dem alte Menschen an einem Akt – Shooting teilgenommen haben.

Mehr Info´s im Video!

ADRESSE
Die lichtbildwerkstatt
Andrea Rompa
Nordstraße 58, 42103 Wuppertal
ÖFFNUNGSZEITEN

geschlossen

KONTAKTIERE MICH
0202 / 75 850 900
info@die-lichtbildwerkstatt.com